The Power solution in elevation.



Unternehmen

O.ME.R  S.P.A.

Geschichte:

Cav. Rossato, Gründer der O.ME.R. S.p.a. plant, realisiert und patentiert in den 70er Jahren die erste säulenfreie Hebebühne: Vega, die Hebebühne mit Parallelogramm-Design. Es handelt sich um eine Ersterfindung, die eine richtige Revolution auf den Weltmarkt brachte und für Benutzer und Hersteller ein Inbegriff wurde. Die Serie Vega deckt hauptsächlich den italienischen Markt umfassend ab und wird vorwiegend auf den Tankstellen Agip dank der Vielseitigkeit und Bewegungsfreiheit verwendet. Nach kurzer Zeit führte O.ME.R. ihre Produkte auch in europäische und Überseeländer aus. Die Eroberung des amerikanischen Marktes im Jahre 1982, auf dem das Unternehmen eine eigene Handelsfiliale OMER North America.

Begeisterung, Innovation und Flexibilität

O.ME.R., Protagonist im Bereich der Hebesysteme für Fahrzeuge, ist weltweit tatkräftig präsent und bringt dabei ihre Berufung, Maschinen und Lösungen erstklassiger Qualität herzustellen und anzubieten, zum Ausdruck. Das Unternehmen von Mirano (Venedig) verdankt die Berühmtheit ihrer Marke der Fähigkeit, das stetige Bestreben nach Qualität mit der fortlaufenden Innovation der Lösungen zu vereinen, womit es mehr als 60 internationale Patente angemeldet hat und eine Produktpalette bietet, die jeder Marktnachfrage gerecht wird. Die reiche Produktpalette auf dem Gebiet Hebebühnen für Fahrzeuge (mit einer Hebekapazität von 2.600 Kg bis 45.000 Kg) und auf dem Gebiet Parksysteme (von einfachen Parkplatzverdopplern über mehrstöckige Fahrzeugträgerplattformen zu komplexeren robotisierten und vollautomatischen Parksystemen) beweist die Fähigkeit, den verschiedensten Ansprüchen entgegenzukommen.

Partner

Zu den ansehnlichsten Kunden von O.ME.R. gehören zahlreiche italienische und ausländische Gemeinden und einige Hersteller von Fahrzeugen und Sattelkraftfahrzeugen wie zum Beispiel: Scania, Volvo, Iveco, Mercedes sowie die italienische "Rossa" Ferrari; für diese Kunden werden personalisierte Produkte je nach den verschiedenen Typologien der neuen in Produktion befindlichen Automodelle hergestellt.